Lexikon

Gratisaktien

Gratisaktien sind kostenlose Aktien, die im Rahmen von Kapitalerhöhungen aus eigenen Gesellschaftsmitteln ausgegeben werden. Alle Aktionäre bekommen für eine bestimmte Anzahl von Aktien Zusatzaktien, die ebenfalls dividendenberechtigt sind. Anschließend verteilt sich das Vermögen der AG allerdings auf eine größere Anzahl von Aktien verteilt, so dass der Begriff irreführend ist. Gratisaktien werden auch als Berichtigungsaktien oder Zusatzaktien bezeichnet.