Versicherung: Auch Eigenleistung wird entschädigt 

Die Versicherung muss auch für Schäden an Gebäudeteilen und Immobilien aufkommen, die in Eigenleistung errichtet wurden. Allerdings muss das neue Objekt dem alten entsprechen. Daran erinnert die "Ärztezeitung".

Wird ein Gebäude durch einen Brand total zerstört, muss die zuständige Versicherung bei der Berechnung der Kosten Eigenleistungen wie Handwerkerleistungen behandeln. Das hat der Bundesgerichtshof im vergangenen Jahr entschieden (Az IV ZR 148/10).

Voraussetzung für die Entschädigung der Eigenleistung ist, dass das zerstörte Gebäudeteil oder die ganze Immobilie durch ein vergleichbares Objekt ersetzt wird. Dann entschädigt die Versicherung das Eigentum zum Neuwert. Wer allerdings kein neues Gebäude errichten möchte, hat nur Anspruch auf den Zeitwert seiner alten Immobilie.

botMessage_toctoc_comments_811

Baufinanzierung

Baufinanzierung Vergleich
Finden Sie die besten
Bauzinsen und die
individuell passende
Finanzierung für
Ihren Wohntraum

Jetzt vergleichen

Girokonten Vergleich

Welches Girokonto ist das Beste?
Vergleichen, abschließen & sparen!
Jetzt mit 250€ Start-Bonus

Jetzt vergleichen

Kreditkarten vergleichen

Wer bei der Auswahl seiner Kreditkarte auf versteckte Gebühren und überflüssige Extraleistungen achtet, spart später viel Geld.
Welche Kreditkarte ist die Beste? Hier schnell & einfach vergleichen!

Jetzt vergleichen