Steuerformular Anlage G

BFH: Arbeitszimmer bleibt steuerlich umstritten

Es betrifft Lehrer, Freiberufler und Homeoffice-Arbeitnehmer: Arbeitsecken oder nur zeitweise genutzte Arbeitszimmer sind nicht steuerlich absetzbar. ...

mehr

BGH stärkt Verbraucherrechte beim Online-Banking

Plötzlich ist zu viel oder zu wenig Geld auf dem Kundenkonto: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat jetzt klare Regeln zu strittigen Zahlungsaufträgen im On...

mehr

BGH stärkt Rechte von Mietern

Bereits bestehende Mietverträge dürfen nicht unbegrenzt erhöht werden. Dafür gibt es Kappungsgrenzen, die von Stadt zu Stadt unterschiedlich sein könn...

mehr

Kostenlose Ersatz-Girocard

Laut der Verbraucherzentrale dürfen Banken für die Ausstellung einer Ersatz-Bankkarte kein zusätzliches Entgelt verlangen, wenn der Kunde seine Karte ...

mehr

Bearbeitungsgebühr für Kredit zurückfordern

Im vergangenen Jahr löste ein Urteil des Bundesgerichtshofs einen wahren Sturm auf die Banken aus. Das Gericht hatte die Bearbeitungsgebühren für Kred...

mehr

Vermieter darf eigenen Rauchmelder einbauen

Der Mieter muss in seiner Wohnung die Rauchmelder des Vermieters dulden - auch wenn er bereits einen Eigenen eingebaut hat. Das hat der Bundesgerichts...

mehr

Kreditgebühren: Kunden werden hingehalten

Der Bundesgerichtshof hat die Kreditgebühren im Oktober 2014 für unzulässig erklärt. Daraufhin haben viele Verbraucher die Gebühren bei ihrer Bank rek...

mehr

Dürfen Mieter in der Wohnung rauchen?

Der Bundesgerichtshof hat sich am 18.02.2015 mit einer Frage beschäftigt, ob der Vermieter einem Mieter kündigen darf, wenn es im Treppenhaus nach Zig...

mehr

Vermieter muss Mieter Kauf anbieten

Vermieter müssen bei dem Verkauf einer Wohnung diese zunächst dem Mieter anbieten. Zu diesem Urteil gelangte der Bundesgerichtshof (VIII ZR 51/14). In...

mehr

BGH-Urteil: Kreditgebühren unzulässig

Die Kreditinstitute haben jahrelang Gebühren für Kredite erhoben. Der Bundesgerichtshof hat jetzt entschieden, dass diese Gebühren unrechtmäßig sind. ...

mehr

BGH: Banken können wieder Gebühren verlangen

Im Mai urteilte der Bundesgerichtshof (BGH), dass die Banken für die Benachrichtigung bei der Nichteinlösung einer Lastschrift keine Gebühren mehr ve...

mehr

Kassenärzte: Bestechung ist nicht strafbar

Kassenärzte, die Geschenke von Pharma-Unternehmen entgegennehmen, machen sich nicht wegen Korruption strafbar. Grund: Sie sind weder Amtsträger noch ...

mehr

Auch kleinere Geschenke steuerpflichtig?

Der Bundesfinanzhof prüft derzeit, ob auch kleinere Geschenke steuerpflichtig sind. Betroffene Unternehmer sollten vorsorglich Einspruch gegen ihren ...

mehr

Beweislast liegt beim Unfallversicherer

Unfallversicherer tragen bei Einschränkungen von Leistungen die volle Beweislast. So entschied der "Ärztezeitung" zufolge der Bundesgerichtshof (Az.:...

mehr
botMessage_toctoc_comments_811

BGH Urteile

Keine Nachrichten verfügbar.